10 Taler

Ein armes Bauernmadl wollte gerne heiraten. Die Gutsbesitzerin schenkte ihr nun 10 Taler als Aussteuer. Nun wollte aber die Dame auch den Bräutigam sehen. Als das Mädchen denselben der Dame aufführte und diese sah, daß es ein sehr kleiner häßlicher Bauernknecht war, sagte sie: “Aber was hast du dir für einen häßlichen Mann ausgesucht!?” Das Mädchen erwiderte ganz naiv darauf: “Ja gnädige Frau, für 10 Taler kann man auch nichts Grosses haben.”


Ihre Bewertung?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...