Frau als Fernglas

Munke ist zum Kostümfest gegangen. Mitten im Trubel sitzt er trübselig an einem Tisch und rührt in seiner Limonade. “Mann”, stößt ihn Knuffke in den Rücken, “was ist denn mit Ihnen los?” Seufzt Munke: “Sehen Sie dort auf dem Rang das große Fernglas? Das ist meine Frau!”

Frau vermisst

“Herr Kommissar, ich bin untröstlich, meine Frau ist verschwunden. Setzen Sie bitte alles daran, sie wieder zu finden! Hier ist ihr Bild.! Der Kommissar nimmt das Bild in Empfang und fragt nach einer Weile: “Sagen Sie mal, mein Herr, warum wollen Sie sie denn eigentlich wiederhaben?”

Hausfreund

Richter (zu einer Frau, die einen Hausfreund hat): “Was wollen Sie denn noch mehr, wenn Ihnen Ihr Mann ohnehin einen Hausfreund gestattet?” Frau X.: “Das ist es ja eben, da verläßt sich immer einer auf den andern!