Zwei Juden im Theater

Zwei Juden lassen sich nach Schluß der Theatervorstellung ihre Sachen von den Garderobefrauen geben. Großmütig gibt der eine Jude der Frau eine Mark. — “Was heißt — eine Mark — bidt du meschugge geworden?  — Zehn Pfennig hätten auch genügt!”, sagte der andre Jude. — “Was heißt — 10 Pfennige”, sagt der erstere. “sieh dir den Pelz an!”


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 bewertet: 5,00 von 5)
Loading...