Heiratsantrag und Knoblauch

Maier: “Nun wie ist es, Herr Levy, sie wollten doch der Sarah Goldstein einen Heiratsantrag machen. Hat sie eingewilligt?”
Levy: “Hingewesen bin ich, mir ihr gesprochen hab ich auch; aber ich will mir die Sache doch noch überlegen!”
Maier: “Keine Courage! Sind doch Soldat gewesen, haben vor der Kanone gestanden, und nun — ”
Levy (einfallend): “Ja, das stimmt — die hatt auch nicht so viel Knoblauch gegessen!”


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 bewertet: 3,00 von 5)
Loading...